Skip to content

Graduierungen in Bad Bramstedt


Die Jugendabteilung der BT-Aikidoka hat natürlich auch ihre Hausaufgaben gemacht, Corona bedingt wurden die vier Jugendlichen, die zur Prüfung anstanden, um den Prüfungakt betrogen, die Prüfungstermine mussten nach Verordnung verschoben und dann gestrichen werden. Aber ihre besonderen Leistungen in der Vorbereitung und ihren aktuellen Leistungsstand honorierte ihr Trainer Kurt Nießner (3.Dan Aikido) dennoch. Gemäß der Besonderheit der Prüfungsordnung bei dieser Prüfung graduierte er alle 4 ohne Prüfung und überreichte ihnen als Geschenk der Abteilung ihren orangenen Gurt. Eine besondere Würdigung, auf die Mica, Claas, Finley und Jan-Malte besonders stolz sein sein dürfen.

Matthias Ahrens
Bramstedter Turnerschaft